Fach- und Präventionsstelle Islamismus und antimuslimischer Rassismus

„Yallah! Fach- und Präventionsstelle Islamismus und antimuslimischer Rassismus“ ist im Saarland Ansprechpartnerin für Institutionen und Einzelpersonen mit Unterstützungs- und Informationsbedarf zu den Themen muslimische Lebenswelten, antimuslimischer Rassismus und religiös begründeter Radikalisierung.

 

Sie fragen sich:

  • Was bedeutet der Begriff Islamismus und welche Ausprägungen gibt es in Deutschland?
  • Was ist antimuslimischer Rassismus und woran erkannt man diesen?
  • Hängen beide Phänomene zusammen? 
  • Wodurch können islamistische Szenen attraktiv für Menschen sein?
  • Wie kann ich Radikalisierungstendenzen erkennen und was kann ich tun?
  • Was kann ich tun, wenn ich von antimuslimischen Rassismus betroffen bin?
  • An wen kann ich mich wenden? 

Wir bieten Ihnen:

  • Erstberatung und Clearing bei konkreten Anlässen
  • Informationen, Schulungen und Workshops
  • Thematische Sensibilisierung und Reflektion 
  • Antidiskriminierungsberatung und Erarbeitung von Handlungsoptionen
  • Entwicklung und Realisierung konkreter Präventionsmaßnahmen in Bildungs- und Jugendarbeit
  • Thematische Vernetzung mit Schulen, Jugendhilfe, Verwaltung, Vereinen etc.

Natürlich beraten wir kostenfrei und vertraulich.

KontaktFlyer